Der Betrieb eines Unternehmens kann eine breite Palette rechtlicher Herausforderungen mit sich bringen - von der Gestaltung des Gesellschaftsvertrages bis zur Abwehr einer Räumungsklage.

Wir behandeln für Sie gerne alle diese Fragen; zur Illustration geben wir ihnen einen Überblick über unsere Schwerpunkte:

Handels- (Unternehmens-) und Wettbewerbsrecht

Handels- (Unternehmens-) und Wettbewerbsrecht

Wollen Sie ein Unternehmen gründen?
Brauchen Sie rechtliche Hilfe bei der Führung Ihres Unternehmens oder der Abwicklung Ihrer Geschäfte?
Werden gegen Ihr Unternehmen Gewährleistungsansprüche erhoben?
Soll ein wichtiger Vertrag (z. B. zum Erwerb einer Betriebsliegenschaft) verfasst werden?
Wollen Sie wissen, ob ein Vertrag „versteckte Fallen“ enthält?
Greift Ihr Konkurrent zu unfairen Methoden?
Wirft Ihnen jemand unlauteren Wettbewerb vor?

Gesellschafts- und Stiftungsrecht

Gesellschafts- und Stiftungsrecht

Möchten Sie zum Betrieb eines Unternehmens eine Gesellschaft gründen?
Suchen Sie nach der passenden Gesellschaftsform für Ihr Unternehmen?
Fragen Sie sich, ob eine Personengesellschaft oder eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung Ihren Interessen besser dient?
Wollen Sie eine Gesellschaft umgründen, also etwa eine GmbH in eine Kommanditgesellschaft (KG) umwandeln, Gesellschaften verschmelzen (fusionieren) oder eine Gesellschaft aufspalten?
Soll das Kapital einer Gesellschaft erhöht werden?
Sind Sie als Gesellschafter, Geschäftsführer oder Aufsichtsratsmitglied einer Gesellschaft mit rechtlichen Problemen konfrontiert?
Soll ein Gesellschafter ausgeschlossen oder ein Geschäftsführer abberufen werden?
Wollen Sie Ihr Vermögen in eine Stiftung einbringen?

Schutz geistigen Eigentums (Immaterialgüterrecht)

Schutz geistigen Eigentums (Immaterialgüterrecht)

Haben Sie eine Marke (ein Logo, ein Muster) oder eine Erfindung entwickelt und wollen Sie sie schützen lassen?
Hat jemand Ihr geistiges Eigentum verletzt (etwa ihre Marke kopiert oder nachgeahmt)?
Wirft man Ihnen die Verletzung fremden geistigen Eigentums vor (z. B. den Vertrieb von Raubkopien)?

Schadenersatzrecht

Schadenersatzrecht

Hat Ihnen jemand – etwa ein unzuverlässiger Lieferant oder ein Konkurrent – Schaden zugefügt, den Sie ersetzt haben möchten?
Behauptet jemand, Sie hätten ihn geschädigt, zum Beispiel durch die unsachgemäße Ausführung eines Auftrags?

Forderungseintreibungen

Forderungseintreibungen

Schuldet Ihnen jemand den Kaufpreis für Ihr Produkt?
Haben Sie als Dienstleistungsunternehmer das Honorar für Ihre Leistungen erfolglos eingemahnt?
Befindet sich Ihr Schuldner mit der Ratenzahlung im Verzug?

Wirtschaftsstrafrecht

Wirtschaftsstrafrecht

Wirft man Ihnen Betrug, Veruntreuung, Unterschlagung, Untreue oder Wucher vor?
Werden Sie beschuldigt, Ihre Gläubiger geschädigt zu haben? (Etwa durch betrügerische Krida, Manipulationen in der Insolvenz oder Vereitelung einer Exekution?)
Legt man Ihnen eine Steuerhinterziehung oder eine Hinterziehung von Sozialversicherungsbeiträgen zur Last?
Sollen Sie sich der Geldwäscherei schuldig gemacht haben?
Wird behauptet, Sie hätten gegen das Korruptionsstrafrecht verstoßen? (Etwa durch Bestechen oder Anfüttern von Beamten?)

Vertretung vor Gerichten und anderen Behörden

| Reichsratsstraße 17/11, 1010 Wien | Telefon: +43(1) 310 97 17 |
Datenschutz

Dr. Mag. Georg Prchlik Rechtsanwalt Dr. Mag. Georg Prchlik Rechtsanwalt Reichsratsstraße 17/11 1010 Wien Österreich +43(1) 310 97 17 +43(1) 405 95 69 rechtsanwalt-prchlik.at 48.21380703381626 16.359050273895264